Einen gut gelaunten Tagesausklang wünscht Ihnen das Lebensfreudemagazin vivita®

Index WerWasWo HERBST '20
Finden Sie empfohlene Hilfen

Branchenteil WerWasWo
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z #

Artikel beginnend mit L

Gute Sprache – gutes Leben

Leben jenseits von Gut und Böse

Wie wir uns vom Schwarz-Weiß-Denken befreien können

Wir haben ein Bedürfnis, die Dinge zu ordnen und zu katalogisieren. Alles andere ist zu abstrakt für uns. Unser Verstand rebelliert, wenn ihm die Orientierung fehlt. In unserem polaren Universum der Gegensätze entscheiden wir uns zwischen zwei Alternativen. Wir definieren uns über das, was wir zu sein glauben bzw. was wir nicht sein möchten. Doch das eine kann ohne das andere nicht sein, wie uns das Prinzip vom Schatten lehrt.
Gute Sprache – gutes Leben

Leben am Scheideweg

Sind Sie bereit für Veränderung?

Standen Sie schon einmal an einem Scheideweg in Ihrem Leben, an einem Punkt, an dem Veränderung zwar unausweichlich war, die Auswirkungen Ihrer Entscheidung aber nicht absehbar waren? In solchen Momenten sind wir von Ängsten, Unsicherheit und Selbstzweifeln geplagt, weil uns die Antworten auf das, was kommt, fehlen. Doch gerade diese Orientierungslosigkeit bahnt neue Wege und öffnet uns die Augen für neue, ungeahnte Möglichkeiten. Wenn alles planbar wäre, dann könnte nichts wirklich Neues entstehen.